Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Adliswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Förderprogramm PfiffikA

Zuständiges Ressort: Bildung
Zuständige Abteilung: Sonderpädagogik

Das Förderprogramm PfiffikA bietet speziell begabten Kindern ein zusätzliches Lernangebot in der Kleingruppe. Das Förderprogramm soll einerseits bis an die individuelle Leistungsgrenze fördern, andererseits die Sozial- und Selbstkompetenz erhöhen. Schliesslich soll es im Sinne einer sonderpädagogischen Massnahme insbesondere auch dazu dienen, durch Unterforderung verursachte Leistungs- und Motivationsprobleme auszugleichen.

Das Programm umfasst Angebote wie künstlerisch kreatives Gestalten, Informatik und Arabisch sowie naturwissenschaftliches Experimentieren und Zeichenkurse für speziell begabte Kinder innerhalb und ausserhalb des obliagtorischen Unterrichts. Weitere Informationen erhalten Sie beim Schulpsychologischen Dienst oder bei der Klassenlehrperson.

Wer ist zuständig?

Das Förderprogramm ist Teil der sonderpädagogischen Massnahmen. Koordination und Betreuung liegen bei den am Programm beteiligten Personen und den an der jeweiligen Schule zuständigen Kontaktpersonen.

PfiffikA - Das Angebot für Kinder und Jugendliche mit besonderen Fähigkeiten
AngebotInhalte
hochschwellige Angebote (pullout)

SPD- Abklärung zwingend. Die Massnahme muss im Rahmen eines schulischen Standortgesprächs beschlossen werden.
Diese Angebote besucht der/die Schüler/-in in der regulären Schulzeit während jeweils zwei Lektionen
Künstlerisches kreatives Gestalten
Dorothea Schwarz Martin im Atelier
Neue Medien/Informatik
Ursula Herber im Schulhaus Hofern
niederschwellige Angebote (enrichment)

Der/die Schüler/in bewirbt sich. Für Gymi-Prüfungsvorbereitung zusätzlich vorausgesetzte
Durchschnittsnote in Sprache und Mathematik erforderlich

Diese Angebote finden ausserhalb der Schulzeit statt.
Naturwissenschaftliche Experimente
Daniel Raschle
in der ersten Woche nach den Frühlingsferien

Kinder philosophieren....
Ursula Herber und Dorothea Schwarz
findet jeweils im Frühling und Herbst statt.

Vorbereitung für die Gymi-Prüfung
Galya Mizrahi
Sept. - März jeweils am Mittwochs oder Samstag
Ein Merkblatt und die Termine finden Sie unter Publikationen, ein Anmeldeformular im Online-Schalter

Zeichnen und Gestalten für Primarschüler
Ursula Herber
jeweils am Donnerstag 15.30-17.00 Uhr
Schulhaus Hofern

Musical "Grease" geplant.
Aufführung Juni 2015     
Proben am Donnerstag 16.30 - 19.00 Uhr
ab 6. November. Ausgewählte Schülerinnen und Schüler.

Bionikausstellung anschauen und verarbeiten,
Naturphänomene selber entdecken. Unterstufe
Philpp Jordi
niederschwellige Angebote
(integrativ)


Diese Angebote finden während der Schulzeit statt
Klassenlehrperson kann Angebote für den regulären themenbezogenen Unterricht oder z.B. Projektwoche anfordern oder auch Themen mit den PfiffikA- Lehrpersonen entwickeln. Dieses Angebot gilt auch für die Vorschulstufe


zur Übersicht

Das Wichtigste auf einen Blick
© 2017 Stadt Adliswil