Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Adliswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Parkieren

Zuständiges Ressort: Sicherheit und Gesundheit
Zuständige Abteilung: Stadtpolizei

Der Grosse Gemeinderat erlies am 30. September 2015 eine neue Verordnung über das Parkieren auf öffentlichem Grund der Stadt Adliswil (VPöG). Diese trat am 1. Januar 2016 in Kraft und ersetzt die alte Parkkarten- und die Nachtparkverordnung.
In den Ausführungsbestimmungen zur Parkierungsverordnung (AVPöG) wurden Details (Gebühren etc.) festgelegt.

Die Parkierungsverordnung brachte zwei hauptsächliche Änderungen bei der Bewirtschaftung der Parkplätze auf öffentlichem Grund in Adliswil:
  • Die Nachtparkbewilligung wurde abgeschafft.
  • Auf den bisher unbeschränkt benutzbaren Parkplätzen (weisse Parkfelder) gilt nun eine Maximalparkzeit von 6 Stunden (Montag bis Samstag, von 06:00 bis 20:00 Uhr). Für Anwohnende und Geschäftsbetriebe gibt es Parkbewilligungen (Parkkarten). Dazu wurde das gesamte Stadtgebiet (ausgenommen Stadtzentrum und Gebiete ohne Parkplätze auf öffentlichem Grund) in Parkkartenzonen eingeteilt.

Folgende Parkkarten (Bewilligungen für Dauerparkieren) wurden eingeführt:
  • Anwohnerparkkarte
  • Parkkarte für Geschäftsbetriebe mit Sitz in Adliswil
  • Schichtbewilligung (Parkkarte für Personen, die Schichtarbeit leisten)
  • Gewerbeparkkarte (Parkkarte für Fahrzeuge von Handwerks- und Servicebetrieben, gültig für das ganze Stadtgebiet)
  • Parkkarte für ehrenamtliche Funktionäre von Ortsvereinen
Tages- und Wochenparkkarten können weiterhin online, am Schalter der Stadtpolizei oder des Einwohnerwesens bezogen werden.

Haben Sie weitere Fragen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung: parkieren@adliswil.ch

zur Übersicht

Das Wichtigste auf einen Blick
© 2017 Stadt Adliswil