Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Adliswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Jahresrechnung 2017 mit einem Plus von CHF 12.1 Mio.

Die Jahresrechnung 2017 der Stadt Adliswil weist bei einem Aufwand von CHF 134,1 Mio. und einem Ertrag von CHF 146,2 Mio. einen Ertragsüberschuss von CHF 12,1 Mio. aus. Budgetiert war für das Jahr 2017 ein Aufwandüberschuss von CHF 7,2 Mio. Grund für die Mehreinnahmen sind höhere Steuererträge von natürlichen und juristischen Personen, zudem haben sämtliche Ressorts ihre Budgets konsequent eingehalten resp. nicht voll ausgeschöpft.

Ertrag- und auch aufwandseitig wurden die anvisierten Zielsetzungen der Budgets 2017 positiv übertroffen. Die Mehreinnahmen von CHF 32,2 Mio. (+44 %) bei den Steuern führten zu einem Anstieg der Steuerkraft und damit zur Ablieferungspflicht in den kantonalen Finanzausgleich von CHF 15,9 Mio. Netto sind der Stadt Adliswil Mehreinnahmen bei den Steuern von CHF 16,3 Mio. verblieben. Weiter haben sämtliche Ressorts unter den budgetierten Kosten abgeschlossen. Dies führte zu einer aufwandseitigen Verbesserung von CHF 2,9 Mio. Die Stadt Adliswil hat im Jahr 2017 somit um total CHF 19,2 Mio. besser abgeschlossen als budgetiert.

Investitionsrechnung
Im Rechnungsjahr 2017 sind überdurchschnittlich hohe Investitionen von CHF 19,7 Mio. ausgeführt worden. Diese konnten mit einem Selbstfinanzierungsgrad von 107 % aus den laufenden Erträgen bezahlt werden. Der Selbstfinanzierungsgrad liegt über der angestrebten finanzpolitischen Zielsetzung des fünfjährigen Finanzplans. Das hohe Investitionsvolumen ist auf die laufenden Grossprojekte zurückzuführen (Schulhäuser Dietlimoos und Wilacker/Sonnenberg, Bushof, Hallenbad, Stadthaus und teilweise auf die damit zusammenhängende Erschliessung mit Strassen und Leitungen). Die Realisierung dieser Vorhaben wird sich in den nächsten Jahren massgeblich im Investitionsvolumen der Stadt Adliswil niederschlagen.

Bilanz
Die Bilanzsumme hat sich im Jahr 2017 um CHF 31 Mio. auf rund CHF 160 Mio. erhöht. Nach Verbuchung des Ertragsüberschusses erreicht das Eigenkapital den Betrag von CHF 69 Mio. Die Stadt Adliswil weist gegenüber dem Vorjahr ein um CHF 1,5 Mio. erhöhtes Nettovermögen von rund CHF 8 Mio. aus (CHF 428 pro Einwohner). In den letzten 10 Jahren konnte die Verschuldung um CHF 31 Mio. reduziert werden.

Finanzlage
Für die Stadt Adliswil präsentiert sich im Vergleich zum Budget 2017 ein äusserst positives Ergebnis. Die Kosten konnten insgesamt tiefer gehalten werden und die Steuereinnahmen, insbesondere die Steuerausscheidungen, übertrafen die Prognosen. Mit den bisher erwirtschafteten Mitteln sollen die anstehenden Projekte gemäss Finanzplanung finanziert werden.

Den kompletten Jahresbericht können Sie hier herunterladen.

Datum der Neuigkeit 19. März 2018

Das Wichtigste auf einen Blick
© 2019 Stadt Adliswil