Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Adliswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Stadtratssitzung vom 22. August 2017

Interpellation betr. Datensicherheit in der Stadtverwaltung Adliswil
Die Interpellation von Wolfgang Liedtke (SP) betr. Datensicherheit in der Stadtverwaltung Adliswil wurde vom Stadtrat gemäss den Erwägungen beantwortet.

Kredit für Sanierung Haustechnik und Sicherheit in der Sportanlage Tüfi
Die Nutzungszeiten und die starke Beanspruchung haben ihre Spuren in der Sportanlage Tüfi hinterlassen. Um weiterhin einen sicheren Betrieb gewährleisten zu können, müssen verschiedene Bauteile und Hausinstallationen ersetzt oder saniert sowie an die aktuellen Normen und Gesetze angepasst werden. Der Stadtrat hat für die Realisierung des Projekts gebundene Ausgaben von brutto CHF 3‘425‘000 (inkl. MwSt.) bewilligt. Für die nicht gebundenen Ausgaben hat der Stadtrat weiter einen Verpflichtungskredit von brutto CHF 190‘000 (inkl. MwSt.) bewilligt.

Kredit für vorgezogenes Bauprojekt Erschliessung Dietlimoos-Moos
Die neue Autobahn-Entwässerungsleitung des ASTRA durchquert das Gebiet Dietlimoos und wird unabhängig zur Gebietserschliessung umgelegt. Damit Synergien genutzt werden können, sollen weitere Erschliessungsarbeiten im Gebiet Dietlimoos-Moos vorgezogen werden. Der Stadtrat hat diesem vorgezogenen Bauprojekt zugestimmt und die Baumeisterarbeiten im Betrag von CHF 107‘659.55 (inkl. MwSt.) an die Firma Toneatti AG, Jona, vergeben.

Kredit für Sanierung Quellen Schattli
Im Rahmen des Generellen Wasserversorgungsprojekts wurde der Zustand der total 25 Quellfassungen eruiert und die notwendigen Sanierungsmassnahmen in einem Konzept festgehalten. U.a. sind auch die Quellen Schattli (Buchenegg) sanierungsbedürftig. Der Stadtrat hat für dieses Bauprojekt eine gebundene Ausgabe von brutto CHF 690‘000 (inkl. MwSt.) bewilligt. Der Auftrag umfasst verschiedene Arbeitsgattungen und wurde an die Firmen Gebrüder Hodel AG, Baar, Ritschard Haustechnik AG, Ottenbach, Etertub AG, Bilten und Holinger AG, Zürich, vergeben.

Interpellation betr. Altersgerechter Politik in Adliswil
Die Interpellation von Wolfgang Liedtke (SP) betr. Altersgerechter Politik in Adliswil wurde vom Stadtrat gemäss den Erwägungen beantwortet.

Revisionsbericht KVG / IPV
Am 6. und 7. Juni 2017 führte die Verwaltungsrevisionen GmbH im Auftrag der Exekutive und der Rechnungsprüfungskommission eine Revision der Abrechnungen über die Prämienverbilligungen bzw. -übernahmen durch. Das Ergebnis ist positiv ausgefallen. Der Stadtrat hat den Bericht zur Kenntnis genommen und das Ressort Soziales beauftragt, die im Bericht aufgeführten, geringfügigen Korrekturen durchzuführen.

Kreditabrechnung Update Software Tutoris.Net
Mit SRB 2015-140 vom 2. Juni 2015 hat der Stadtrat für die Erweiterung / das Update der in der Sozialberatung benötigten Fallführungssoftware Tutoris.Net einen Kredit von CHF 26‘000 (inkl. MwSt.) bewilligt. Die Abrechnung dazu wurde im Betrag von CHF 34‘279.20 (inkl. MwSt.) genehmigt. Die Abweichung begründet sich hauptsächlich damit, dass es zwecks einer effizienten Bewirtschaftung der Vorlagen zwingend notwendig war, eine Schnittstelle zu office@work einzurichten. Diese wurde in der ursprünglichen Offerte nicht berücksichtigt.

Weiter wurden fünf Einbürgerungsgesuche bewilligt.

Hier finden Sie die kompletten Beschlüsse

Datum der Mitteilung 30. Aug. 2017

Das Wichtigste auf einen Blick
© 2017 Stadt Adliswil