Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Adliswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Stadtratssitzung vom 2. Mai 2017

Ernennung ordentlicher Stellvertreter Stadtammann- und Betreibungsamt Sihltal
Der Stadtrat hat Oliver Heller per 1. Mai 2017 zum ordentlichen Stellvertreter des Stadtammann- und Betreibungsamts Sihltal ernannt.

Wärmeschutz und Ersatz Schliessanlage Haus Brugg
Die bestehenden inliegenden Stoffvorhänge in den Räumen im Haus Brugg sind veraltet und bieten keinen Schutz vor Überhitzung. Aus diesem Grund sollen diese durch aussenliegende Ausfallstoren ersetzt werden, die auch im Sommer ein angenehmes Raumklima sicherstellen. Desweiteren soll die gesamte Schliessanlage ausgewechselt werden und mit elektronischen Zylindern, die eine einfachere Zutrittskontrolle ermöglichen, ausgestattet werden. Der Stadtrat hat dafür einen Bruttokredit in Höhe von CHF 146‘000 bewilligt und freigegeben und die Aufträge an die Firmen STOBAG AG, Muri, sowie Vanoli AG, Thalwil, vergeben.

Kredit für Masterplanung Zentrumsentwicklung Sood
Um Fragen zu Nutzweisen, Bebauung, Freiraum, Verkehr und Umwelt im Zusammenhang mit dem geplanten Zentrums- und Eignungsgebiet für Hochhäuser im Gebiet Sood zu klären, wurde ein planerisches Vorgehen ausgearbeitet. Dieses sieht die Erarbeitung eines Masterplans mit anschliessender Nutzungsplanänderung vor. Der Stadtrat hat dafür einen Verpflichtungskredit von CHF 65‘000 bewilligt und freigegeben.

Kredit für neuen Minibagger
Der für die Aufbereitung der Mulden von Grüngut und Belagsaufbruch eingesetzte Mietbagger eines Drittanbieters musste aufgrund eines schweren Defekts ausser Betrieb genommen werden. Für die Anschaffung eines neuen Minibaggers hat der Stadtrat einen Bruttokredit von CHF 49‘800 bewilligt und freigegeben. Der Auftrag für die Lieferung geht an die Firma Robert Aebi, Regensdorf.

Kreditabrechnung portables Geschwindigkeitsmesssystem
Mit SRB 2016-275 vom 25. Oktober 2016 hat der Stadtrat einen Bruttokredit von CHF 29‘000 für den Ersatz der mobilen Radaranlage der Stadtpolizei bewilligt und freigegeben. Die Abrechnung dazu wurde im Betrag von CHF 24‘892 genehmigt.

Kredit für Umrüstung Fahrzeugpark Stadtpolizei
Der Stadtpolizei stehen für ihre Aufgabenerfüllung verschiedene Fahrzeuge zur Verfügung. Aufgrund geänderter Bedürfnisse soll der bestehende Fahrzeugpark auf die aktuellen Gegebenheiten zugeschnitten werden. Einerseits soll dafür das wenig genutzte Motorrad durch das bereits im Betrieb stehende Elektrofahrzeug BMW i3 definitiv ersetzt sowie das bisher neutral gehaltene Pikettfahrzeug als Polizeifahrzeug erkennbar gemacht werden. Dafür hat der Stadtrat einen Verpflichtungskredit von CHF 42‘000 bewilligt. Der Auftrag für die Lieferung des BMW i3 geht an BMW (Schweiz) AG, Dielsdorf, die Auslieferung erfolgt über das Autocenter Zürich-Süd AG, Adliswil.

Zusatzleistungen zur AHV/IV: Anpassung der Gemeindeleistungen der Stadt Adliswil
Die Gemeindeleistungen sind in der Verordnung über die Ausrichtung von Gemeindeleistungen zur Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenbeihilfe vom 1. Februar 2006 geregelt. Sie ist in verschiedenen Punkten revisionsbedürftig und enthält Bestimmungen, die konkretisiert werden müssen oder bereits anderweitig geregelt sind. Weiter sind textliche Anpassungen und Neuformulierungen notwendig, die der besseren Verständlichkeit dienen und aufgrund des neuen Gemeindegesetzes angepasst werden müssen. Der Stadtrat hat die Verordnung (neu: Gemeindeerlass) zuhanden des Grossen Gemeinderats verabschiedet.

Beantwortung Interpellation betreffend der finanziellen Situation des Kinderhauses Werd
Die Interpellation von Marietta Werder und Mario Senn (beide FDP) betreffend der finanziellen Situation des Kinderhauses Werd wurde vom Stadtrat gemäss den Erwägungen beantwortet.

Hier finden Sie die Beschlüsse.

Datum der Mitteilung 8. Mai 2017

Das Wichtigste auf einen Blick
© 2017 Stadt Adliswil